Archiv für den Monat August 2012

Look at you Hacker

Look at you hacker!

Es mag zwar kein Gesetz geben, dass mich als Blogger dazu verpflichtet einen Bildungsauftrag zu verfolgen dennoch möchte ich die Gelegenheit nutzen ich euch auf ein wenig in Spielegeschichte zu unterrichten.

Weiterlesen

Getaggt mit , , , , , , , , ,

Let’s Play – Dead Nation Pt.5

Jetzt klickt schon PLAY!

Teil 6 kommt die Tage, versprochen!

Getaggt mit , , , , , ,

No more Clara Soft

Tomb Raider war noch nie per se ein Kinderspiel, sowohl im bildlichen wie wortwörtlichen Sinn.

Weiterlesen

Getaggt mit , , , , , , , , ,

The Sandpaper Dildo

Wie man mit einfachen Mitteln Bauchkrämpfe erzeugt, Lektion#1.

Getaggt mit , , , ,

Baroness „Yellow&Green“

Nach 3 Jahren Pause melden sich Baroness jetzt mit einem neuen Album zurück, streng nach Farbfolge nach Red und Blue Record als „Yellow&Green“ betitelt.

Im Vergleich zu den vorigen Alben geht der Ton von „Yellow&Green“ deutlich mehr ins Melodische, was dem Album allerdings nur gut tut da der weniger raue, präzise Stil umso mehr für Gänsehaut sorgt. Kurz gesagt: Das Album ist Phänomenal!
Außerdem wurde das Cover wieder vom Band Gitarristen/Sänger John Dyer-Baizley (der auch Kvelertaks erstes Album verschönert hat)  gemalt und sieht entsprechend großartig aus.

Außerdem muss man vor einer Band die ihre Alben mit dem selbem Farbcode versehen wie die Pokémon Gameboy Spiele einfach respektieren!

Getaggt mit , , , , , ,

Die Hölle auf Erden, so ziemlich

Was ist die schlimmste Situation die ihr euch vorstellen könnt? Diagnose einer schweren Krankheit, Tod eines geliebten Menschen, euer eigener Exitus?

Weiterlesen

Getaggt mit , , , , , , ,